Sie sind hier:

Vorbereitung auf Tag der offenen Gärten am 7. Juni

Der Bugaförderverein sucht Gartenfreunde, die in diesem Jahr ihre grüne Oase der Öffentlichkeit zeigen wollen.

Am Sonntag, dem 7. Juni, in der Zeit von 10 bis 17 Uhr können in fünf Eingangsgärten  dazu die Eintrittskarten erworben werden. Die Eingangsgärten sind Haus Schulenburg, botanischer Garten, Garten Ingo Tröger (Heuckewalde/Pölzig), Familie Kutschbach (Collis), Kunst- und Kräuterhof (Posterstein).

Weil nicht alle Hobbygärtner aus unterschiedlichen Gründen in jedem Jahr dabei sein können, ist der Bugaförderverein stets auf der Suche nach neuen, interessanten Gärten und Jahr für Jahr hat es fantastische Bereicherungen gegeben. Die Organisatoren würden sich freuen, wenn sich Gartenfreunde in diesem Jahr dazu entschließen könnten, mit dabei zu sein. Gartenfreunde die ihre Gärten öffnen möchten, rufen unter Telefon (0365) 7 10 38 42 an oder schicken eine Mail an info[at]buga2007.de. Letzter Termin für eine Teilnahmemeldung ist der 29. April.

Frühjahrsputz im Platz der Demokratie & Schlossgarten

Gera rüstet am 25. April zum Frühjahrsputz

Der BUGA Förderverein ist am Samstag wieder dabei. Mitglieder des Vereins und Helfer putzen Gera heraus!

 

Werde Mitglied